X

Aktuelle Ausgabe 3/2008

TITELTHEMA: WAS IST WESENTLICH?
 Best-Practice: Multimedia im Unterricht
Ausgezeichnete Unterrichtskonzepte mit Multimedien
 Mit Kopf, Herz und Hand - und PC
Projekt „Schule interaktiv" an der Europaschule Bornheim
 „Komm, mach MINT!"
Mehr junge Frauen für MINT-Berufe gewinnen
 Migration und Diversität
Eine Chance für das Bildungssystem
 Vom Film zur Philosophie
Waking Life" im Kontext des Unterrichts
 Formeln und Rätsel sind große Abenteuer
Lernspiel für die Naturwissenschaften
 Alles, was zählt
2008 - Jahr der Mathematik
 SESAM - ein Medienschatz
Medienlösungen aus Baden-Württemberg
 Neue Bücher zur Mediendidaktik
Neue Bücher zum Thema Medien- und mediengestützte Didaktik

SYSTEMS 2008
 Medien und Multimedia im Klassenraum
 Education Area - Bühnenprogramm
 Ausstellerverzeichnis

GPI-NEWS
 Blended-Learning-Analyse
Projekt ETHIKMEDIA zu Blended-Learning und Ethik
 Comenius-Auszeichnungen 2008
Europäische Auszeichnungen für didaktische Medienprodukte

MEDIENRAUM
 Medien zu Technik und Naturwissenschaften
 Vernetzt - Computerwissen in der Praxis
 Biologieunterricht multimedial
 IT-Bildungsexperten setzen auf FileMaker
 Gut eingerichtet: Schule als lernende Institution
 Elektronische Helfer für die Noten
 Standards schaffen
 Ständig erschöpft
 Produktforum/Impressum

Zum Bestellen: Werte für Europa
Europa ist keine Dichtung, aber auch noch lange nicht (die ganze) Wahrheit. Noch ist es ein ungereimtes Projekt. In ihren Beiträgen setzen sich die Autoren mit Fragen der ethischen Erwachsenenbildung in und für Europa auseinander: Was ist sich Europa wert? Was sind die Herausforderungen, durch die es von einem Projekt zu einem Programm werden kann? Welche theoretischen und praktischen Paradigmen braucht es, um Defizite der Kommunikation zu kompensieren oder gar nicht erst aufkommen zu lassen? Welche Rolle spielen in diesem Prozess Bildung, Medien, Medienbildung und Bildungsmedien? Und last but not least: Was sind die Strategien für ein nachhaltiges Europa? Gibt es ein Lernprogramm, in dem und mit dem sich Europa näher kommen kann? Die in diesem Buch dazu vorgestellten Fragen sind zugleich Pfade zu möglichen Antworten wie die Antworten, die
dazu gegeben werden, erst recht Fragen aufwerfen.
Hrsg. Thomas A. Bauer, Gerhard E. Ortner; ISBN 3-928060-99-6; 24,95 EUR
Das Buch kann im Buchhandel oder direkt über B B Medien GmbH bestellt werden.